KUNSTVERMITTLUNG

Bilder vermitteln Wertvorstellungen und Erfahrungen und diese können für jeden Verschiedenes und Unterschiedliches beinhalten. Das Erkennen dieser Bedeutungen bietet ganz individuelle Einblicke in die eigene Wirklichkeit und zugleich Ausblicke auf andere Sichtweisen.

Durch die Vermittlung wird die Wahrnehmung geschult und der Blick für andere Perspektiven und Möglichkeiten geschärft. Dabei geht es in diesem Angebot nicht um eine kunstwissenschaftliche Herangehensweise, sondern um ein intuitives Bild-Erfahren, das stellvertretend für eine Erfahrung der uns umgebenden Welt steht. 

„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar.“ Paul Klee

 

Kunst Spuren Suche im Kunstmuseum Bonn
In Kooperation mit dem Bonner Verein für gemeindenahe Psychiatrie e.V.
Findet im Kunstmuseum Bonn jeweils am 2. Dienstag im Monat von 16.30 – 18 h das Angebot KUNST SPUREN SUCHE statt. Mehr dazu finden Sie unter: www.kunstmuseum-bonn.de 
9. Januar, 13. Februar, 13. März, 10. April, 08. Mai, 12. Juni 2018

Dienstag, 09. Januar: Nadia Kaabi-Linke – Zeitspuren
Dienstag, 13. Februar: Neues und Vertrautes – Rundgang durch die Sammlung
Dienstag, 13. März: Katharina Grosse – Farbe, Farbe, Farbe!
Dienstag, 10. April: Alles soll schön sein – August Macke
Dienstag, 08. Mai: Fankult - Candice Breitz
Dienstag, 12. Juni: Die Dinge - Axel Lieber

Zusatztermin mit praktischem Arbeiten:
Der nächste lange Zusatztermin wird Ende August / Anfang September stattfinden. Der Termin wird in Kürze bekannt gegeben, wie auch die Termine für das 2. Halbjahr 2018. 

Kunstbetrachtung mit Stift und Papier im ARP Museum Bahnhof Rolandseck 
Nähere Informationen finden Sie auch unter www.arpmuseum.org

Temine für 2018 Jeweils freitags von 15 bis 17 Uhr
23. Februar / 13. April / 08. Juni / 06. Juli / 21. September / 16. November 2018

Freitag 23. Februar 2018: Malerei - Gotthard Graubner
Freitag 13. April 2018: Papier, Papier, und noch mehr Papier! – Sammlung Meerwein
Freitag 08. Juni: Zusammen – Hans Arp und Kurt Schwitters
Freitag 06. Juli: Berg, Wald und Drachen – das Arp Museum von außen
Freitag 21. September: Japanische Schönheit I . Kunstkammer Rau
Freitag 16. November: Japanische Schönheit II – Kunstkammer Rau

Neu: MBArt im Arp Museum Bahnhof Rolandseck 
Dieses Angebot verbindet Kunstbetrachtung mit Elementen des Achtsamkeitstrainings MBSR und findet in diesem Jahr erstmals im Arp Museum Bahnhof Rolandseck statt.
05. Mai / 11. August 2018
Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie unter www.mbsr-silke-may.de

Bitte beachten Sie: Ausstellungen werden lange im Voraus geplant und die Ausstellungsdaten können sich verschieben. Daher, alle angegebenen Termine sind unter Vorbehalt. Die jeweils aktuellen Themen können Sie in den Veranstaltungskalendern der Museen einsehen.